Barockschloss Lehndorff bald wie neu

Segeln in Sztynort (Steinort) in Masuren. Foto: Polen.pl (BD)

Bald nicht nur Segelrevier, sondern auch herrschaftlich: Sztynort. Hier ein Photo von der Drehbrücke am Lötzener Kanal in Giżycko (Lötzen).

(Berlin, JW) Das Schloss Lehndorff in Masuren, gelegen im Ort Sztynort (Steinort), zieht schon lange Touristen an. Unter anderem deswegen, weil sich dort ein schöner Segel- und Motorboothafen für Skipper auf den masurischen Seen befindet. Nun soll auch das verfallene Schloss auf dem Gelände saniert werden und schon im Jahre 2012 soll das Gemäuer wieder in neuer Pracht erstrahlen. Das berichtete das Polnische Fremdenverkehrsamt.

Das Schloss ist seit zwei Jahren im Besicht der Stiftung Kulturpflege und Denkmalschutz, die deutsch-polnisch organisiert ist. Sechs Millionen Euro sollen für die Erneuerung des barocken Schlosses aufgewendet werden.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*