Co się dzieje – deutsch-polnische Termine im Dezember 2016

Termine Deutschland Polen(Pforzheim, JW; München, KL; Dülmen, AF) Glühwein, Lebkuchen und gebrannte Mandeln: In der Vorweihnachtszeit locken viele Weihnachtsmärkte. Warum nicht mal einen polnischen Weihnachtsmarkt in Deutschland besuchen? Auf dem Polnischen Sternenmarkt und Sternenfest in Potsdam kann man neben kulinarischen Spezialitäten aus dem Nachbarland ein buntes Bühnenprogramm erleben. Behaglich geht es auch in Hamburg zu. Dort lädt die deutsch-polnische Gesellschaft zu einem Adventskonzert und einer anschließenden Feier ein. Eine Weihnachtsgeschichte der etwas anderen Art wird am Deutschen Polen-Institut in Darmstadt erzählt. In Zusammenarbeit mit der hiesigen Technischen Universität werden Auszüge aus 13 Erzählungen des 1964 auf Polnisch erschienenen Bandes Robotermärchen von Stanisław Lem vorgelesen.

Wer der Weihnachtszeit entfliehen möchte, der findet beim polnischen Filme-Marathon in Magdeburg eine Ablenkung. Gezeigt werden im Kino Moritzhof „Grenzland eine Reise“, „Wszystko co kocham“ (Alles was ich liebe) und „Polskie gówno“ (Polish Shit). Zudem kommen Cineasten in Potsdam auf ihre Kosten. Der Polnische Filmclub der Uni Potsdam präsentiert in seiner Reihe „KINOEDUKACJA – neues polnisches Kino“ im Kino Thalia Babelsberg die Filme „Jaskółka“ (Die Schwalbe) und „Du bist Gott“.

War noch nichts Ansprechendes dabei? Ein Blick in unseren Kalender Co się dzieje lohnt sich bestimmt.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*