Co się dzieje – deutsch-polnische Termine im Februar 2017

Termine Deutschland Polen(Pforzheim, JW; München, KL; Dülmen, AF) Möchten Sie sich einmal genauer mit polnischer Literatur beschäftigen? Dann ist möglicherweise das Komet Lem Festival in Darmstadt die richtige Wahl. Im Rahmen einer Ringvorlesung über den Science Fiction-Autor widmen sich Experten technikphilosophischen Fragen sowie dem Verhältnis zum Neuen und Unbekannten. Am 12.2. dürfen auch einmal Laien ihre Darbietungen beim Lem-Marathon zum besten geben.

In Potsdam wird der Film „Wir sind Juden aus Breslau“ gezeigt – ein Film, der ein eindringliches Zeichen gegen stärker werdende nationalistische und antisemitische Strömungen in Europa setzt.

Mit besondersgroßem Interesse schaut die Redaktion von Polen.pl auf das Fachgespräch „Wglądy – In der Filterblase“ am 7. Februar. Die Evangelische Akademie nimmt mit dieser Veranstaltung die sowohl in Polen als auch in Deutschland zunehmende Abgrenzung und Atomisierung von Diskursräumen in den Blick. Die Konfliktparteien im Streit um das Verfassungsgericht in Polen etwa oder aber auch Befürworter und Gegner der Flüchtlingspolitik in Deutschland scheinen überhaupt nicht mehr an einem ruhigen Austausch von Argumenten interessiert – was tun? Das fragen wir uns angesichts erzürnter Kommentare und Zuschriften, die auch uns mittlerweile erreichen, ebenfalls. Deshalb freuen wir uns sehr, dass Polen.pl die Medienpartnerschaft zu dieser Veranstaltung übernehmen konnte. Interessierte können sich noch bis zum 3. Februar auf www.eaberlin.de anmelden.

War noch nichts Passendes dabei? Dann hilft ein Blick in unseren Kalender Co się dzieje sicher weiter.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

  • ...leider gibt es hierzu keine verwandten Themen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*