Deutschland wählt Danzig

Neptun Brunnen in Gdańsk (Danzig). Foto: Polen.pl (BD)

Danzig, die Stadt am Meer. Foto: Polen.pl (BD)

(Bremen, JE) Die deutsche Fußballnationalmannschaft hat sich ihr Quartier für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine im kommenden Jahr schon gesichert. Zwar fehlen ihr noch ein paar Punkte zur endgültigen Qualifikation, doch bietet die komfortable Tabellensituation ausreichend Grund zu Optimismus. Die Wahl fiel – es hatte sich in den letzten Wochen schon abgezeichnet – nun endgültig auf Danzig. Nächtigen werden die Vizeeuropameister von 2008 wahrscheinlich im 5-Sterne-Hotel Dwór Oliwski, berichtet das Internetportal sport.pl. Trainiert werden soll hauptsächlich im Stadion des lokalen Fußballclubs Lechia. Bundestrainer Joachim Löw hob in der Begründung der Wahl das ausgezeichnete Klima an der Ostsee hervor.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*