EM 2012: Bauarbeiten gehen (langsam) voran

B B baut die Station Stadion um, Juni . Photo: Polen.pl (BD)

Ein deutsches Unternehmen leitet den Umbau der Bahnstation 'Stadion' Juni 2011). Photo: Polen.pl (BD)

(Warszawa, BD). Die Bauarbeiten im Rahmen der Vorbereitungen auf die EM 2012 in Warschau schreiten – wenn auch langsam – voran. In diesem Zusammenhang wird die zum ‚Stadion Narodowy‘ zugehörige Bahnstation mit dem sprechenden Namen ‚Stadion‘ praktisch neu gebaut. Das führt in diesen Wochen zu einigen Beeinträchtigungen in Warschau.

Die ganze Bahnstrecke zwischen dem Nahverkehr-Bahnhof  Stadtmitte (‚Śródmieście‘) und dem Bahnhof Warschau Ost (‚Warszawa Wschodnia‘) wurde deshalb aus dem Betrieb genommen. Der Nahverkehr wird während der Bauphase provisorisch über die parallelen Gleise des Fernverkehrs und den Hauptbahnhof  ‚Warszawa Centralna‘ geführt.

Außer dem Austausch von Gleisen auf über zwei Streckenkilometern sollen auch Bahnsteigüberdachungen neu geschaffen, Bahnsteige modernisiert sowie Aufzüge gebaut werden (siehe Bilder). Hoffentlich vergessen sich die Stadion-Besucher nicht – und steigen rechtzeitig aus: Nur eine Station weiter wartet auf sie der Ostbahnhof ‚Warszawa Wschodnia‚, der über keine Aufzüge zu den Bahnsteigen verfügt und deren Bau auch bis zur EM 2012 nicht geplant ist. Wie etwa das Ostkreuz in Berlin muss auch Warszawa Wschodnia auf die Modernisierung etwas länger warten.

Baumängel beim Bau des Stadion Narodowy

Die polnische Presse berichtete gestern außerdem reichlich über weitere Probleme beim Bau des Stadion Narodowy. Nach der Entdeckung gravierender Probleme mit der Stabilität bei 15 von 18 installierten Betontreppen, brachten vorgestern intensive Gewitter weitere Mängel zum Vorschein: in der VIP-Lounge und in den künftigen Server-Räumen wurde Regenwasser entdeckt (siehe Bilder auf gazeta.pl).

Die erste am neuen Stadion geplante Veranstaltung, eine  Moto-Akrobatik Show, die Anfang August stattfinden sollte, musste aus den obigen Gründen abgesagt werden. Unterdessen dauern die Gespräche zwischen dem Investor und dem Führer des Baukonsortiums Alpine-PBG-Hydrobudowa über mögliche Lösungen an.

Nahverkehr Bahnstation Stadion. Photo: Polen.pl (BD)

Nahverkehr Bahnstation Stadion. Photo: Polen.pl (BD)

Nahverkehr Bahnstation Stadion (2). Photo: Polen.pl (BD)

Nahverkehr Bahnstation Stadion (2). Photo: Polen.pl (BD)

Nahverkehr Bahnstation Stadion (3). Photo: Polen.pl (BD)

Nahverkehr Bahnstation Stadion (3). Photo: Polen.pl (BD)

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

  • ...leider gibt es hierzu keine verwandten Themen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*