Frohe Festtage! Wesołych Świąt!

Weihnachtsbaum mit Weihnachtsschmuck

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten – Wesołych Świąt – wünschen wir Ihnen, unseren Leserinnen und Lesern. Wir bedanken uns für die Treue sowie für die vielen interessanten Dialoge und Kontakte. Und auch im kommenden Jahr sind wir wieder gespannt auf interessante Themen und Rechercheergebnisse sowie auf neue Konzepte für unsere Arbeit. Einige tolle Pläne befinden sich bereits in der Vorbereitung,

Bei Polen.pl hat sich 2014 viel getan, vor allem hinter den Kulissen. Wir sind nun ein Verein und haben uns damit intern neue Strukturen gegeben. Jetzt sind wir dabei, diese mit Leben zu füllen. Offen gesagt: Wir dachten, dass das etwas schneller geht. Aber andererseits sind wir sehr beeindruckt, dass es funktioniert. Der Verein Polen.pl e.V., der übrigens auch gemeinnützig ist, steckt gerade in einer sehr dynamischen Phase und würde sich über weitere engagierte Polen-Interessierte und Menschen aus Polen freuen, die mit uns für Polen.pl schreiben möchten. Das geschieht ehrenamtlich, das ist klar, aber auch mit der Chance auf tolle Ergebnisse, steile Lernkurven und auf die Zusammenarbeit mit dem wohl nettesten Autorenteam. Im Ernst: Uns macht es viel Spaß und das wird es auch weiterhin tun, es wäre schön, wenn Sie (oder Du) dabei sind (bist). Ob als Autor, Themenlieferant, Technik-Experte oder als Lektor. Ganz aktuell haben wir übrigens Bedarf an einer Person, die uns in Sachen Suchmaschinenoptimierung unserer Website weiterhelfen kann. Das Schöne bei Polen.pl: Wir helfen uns gern gegenseitig, auch wenn es mal komplizierter wird. Und wir erwarten keine fertig ausgebildeten Profis, sondern sind ganz bewusst offen für noch unerfahrenere, die gerne schreiben.

Vielleicht geben die Festtage die richtige Ruhe um über ein Polen.pl-Engagement in 2015 nachzudenken? Wir sind erreichbar, unter kontakt(at)polen.pl und freuen uns, auf schöne Festtage und Ihre (Deine) E-Mail!

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*