Gedicht: Befreiung

Nebel und Sonne über der polnischen Ostsee. Foto: Polen.pl (JW)

Ein neues Gedicht von Halina: Befreiung

(Salzburg, HH) Befreiung – so lautet der Titel von Halinas Gedicht zum heutigen Sonntag. Diesmal geht es um eher individuellere Fragestellungen und weniger um den deutsch-polnischen Kontext. Doch nun: Viel Spaß!

mit wem kann

ich kuscheln

ich einsame

perle, in der

dunklen

muschel

eingesperrt

isoliert

mit zackigen

rändern

pickiert

 

nicht auf

dauer

keine

trauer

 

will `raus

aus dem

tristen

haus!

wieder

ins licht

springen

ein lied

singen

eine nachricht

an die helle

welt bringen

 

keine zeit

zu verlieren

um die

strophen zu

polieren

von leben

und liebe

erzählen

mit euch

mich

gesellen.

 

HHH

11.09.12

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*