Großsegler kapern Szczecin (Stettin) im August

Stettiner Hafen. Foto: Polen.pl (JW)

Die Tall Ships Races‘ finden 2013 wieder in Szczecin (Stettin) statt

(Berlin, JW) ‚Tall Ships’ Races’, also ‚Rennen der Großsegler’ heißt die Veranstaltung, die vom 3. bis zum 6. August 2013 den Ostseehafen Szczecin (Stettin) in den Ausnahmezustand versetzen wird. Zwei Millionen Besucher werden erwartet, wenn rund einhundert große Segelschiffe in den Hafen einlaufen. Unter anderem herrlich anzusehende Drei- und Viermaster; etwa die ‚Krusenstern’ aus Russland oder die ‚Shabab Oman’. Eine Regatta mit anschließendem Feuerwerk (‚Pyromagic‘) sowie das umfangreiche Rahmenprogramm verlängern den Event auf insgesamt neun Veranstaltungstage. Am Ufer der Oder darf man Konzerte erwarten, Shanties – aber auch Rock. Besucher aus Deutschland und Polen sollen von einem Kunst- und Handwerksmarkt, dem Kinderprogramm sowie am 4. August durch den Umzug der Schiffsbesatzungen und viele Live-Auftritte angelockt werden. Für die Besucher aus Deutschland gibt es eine Radioberichterstattung in deutscher (und englischer) Sprache, deutsch-polnische Polizeistreifen und Online-Informationen.

Profilbildung Szczecins (Stettins) als Großstadt der Region

Die Veranstaltung ist eine von vielen Maßnahmen der Stadt Szczecin (Stettin), sich verstärkt auf der deutschen Seite der Oder als nahegelegende Großstadt bekannt zu machen. So fahren zunehmend Menschen aus den Grenzregionen in die großen und modernen Shopping- und Freizeitcenter der Stadt oder besuchen eben Veranstaltungen dort. Für viele Regionen ist Szczecin (Stettin) näher als jede deutsche Großstadt. Das ist Grund genug für die Veranstalter, aktiv in die Übersetzung der Werbemittel zu investieren sowie auch die Veranstaltungen kompatibel für deutsche Besucher zu machen. Man kann sagen: Das gelingt immer besser. Die Tall Ships’ Races dürften erneut eine riesige grenzübergreifend interessante Veranstaltung werden.

www.ttsr.szczecin.eu

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Comments
  1. peter kopp
  2. peter kopp
  3. Jens Hansel
  4. Jürgen Hartung
  5. Jens Hansel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*