Hochwasser in Polen: Spendenadressen

Uns haben nach der Berichterstattung zum Hochwasser in Polen in den vergangenen Tagen einige Anfragen erreicht: Wo kann man für die Hochwasserhilfe sicher spenden?

Seriöse Spendenadressen sind die des Roten Kreuzes in Polen, der Polnischen Humanitären Organisation oder der Caritas. Über diese möchten wir Sie hier informieren und natürlich im Interesse der Hochwasseropfer um Spenden bitten. Jeder Euro kann hier helfen.

Spendenkonto des Polnischen Roten Kreuzes

  • Polish Red Cross, Mokotowska 14, 00-561 Warsaw
  • Bank Millennium SA, ul.Stanisława Żaryna 2a, 02-593 Warszawa
  • IBAN PL93 1160 2202 0000 0001 6233 5614
  • SWIFT/BIC BIGBPLPWXXX

Spendenkonto der Polnischen Humanitären Aktion

  • Online-Spenden per Kreditkarte unter www.pah.org.pl

Spendenkonto der Polnischen Caritas

Die Online-Spenden funktionieren nach einem üblichen Online-Bezahlverfahren, es kann der Spendenzweck (hier: Hochwasser oder Flut) angegeben werden. Die Online-Spendenformulare sind meist auf Polnisch; am einfachsten nutzen Sie einfach den Google-Übersetzer (bei vielen Browsern integriert), wenn Sie nicht Polnisch sprechen. Die Möglichkeit, per SMS-Kurznachricht zu spenden, bieten auf Ihren Websiten auch fast alle Hilfsorganisationen, allerdings ist dazu eine 0048 vor die angegebene Nummer zu setzen (dafür führende 0 streichen), um dies mit einer in Deutschland gekauften Mobiltelefonkarte tun zu können.

Von den Spenden werden die Sicherungsarbeiten aber auch die Wiederaufbaumaßnahmen nach dem Hochwasser bezahlt.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Comments
  1. Thomas
  2. Steffen Ludwig

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*