Hochwasser in Südpolen.

Hochwasseralarm in Südpolen. Immer mehr Menschen in Polen leiden unter Hochwasser. Betroffen ist vor allem Südpolen, insbesondere Schlesien, Kleinpolen und Vorkarpatenland.

Bereits drei Menschen sind Opfer der Wassermassen geworden. Der Premier  Tusk und Innenminister Miller sind vor Ort und versuchen organisatorische Hilfe zu leisten.

Die Wettervorhersage klingt alles andere als optimistisch. Es soll noch bis Mittwoch regnen, danach besteht eine realistische Chance auf weniger Regen. Die tschechische Seite warnt, deren Stausehen seien voll und können nicht mehr für die Steuerung der Wassermassen genutzt werden.

Fotos von gazeta.pl und alert24.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

No Responses

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*