Jugendbegegnung: Im Oktober gegen Stereotype

Glienicker Brücke, Potsdam. Foto: Polen.pl (JW)

Jugendbegegnung in Potsdam

(Berlin, JW) Für einen internationalen Jugendaustausch mit dem Titel ‚Witze und Karikaturen gegen Stereotype, Vorurteile und Diskriminierung‘ vom 16. bis 25. Oktober 2011 gibt es noch freie Plätze für Teilnehmer aus Deutschland. Stattfinden wird der Workshop in Potsdam. Er richtet sich an Jugendliche bis 26 Jahren aus verschiedenen Ländern, unter anderem Bosnien-Herzegowina, Serbien, Polen und Slowenien. Die Teilnahme ist kostenfrei und beinhaltet Unterkunft und Verpflegung.

Mehr Informationen gibt es per E-Mail unter mostarfp@yahoo.de

 

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*