Warschauer Hotels können ganz nett sein

Intercontinental Hotel Warsaw

Egal wieviel Sie für eine Übernachtung in der polnischen Hauptstadt ausgeben wollen, Sie werden auf jeden Fall in Warschau fündig.

Die beste Auswahl finden Sie allerdings in der preislich höchsten Hotelklasse, mit dem Intercontinental, Marriott, WestIn, Sheraton, Polonia Palace, Bristol, SAS Radisson und dem kleinem aber feinen Rialto Hotel. Etwas magerer wird es in der mittleren Klasse mit Häusern wie dem Ibis, Hetman oder beispielsweise MDM.

Das Intercontinental Hotel ist sehr zentral gelegen, nur drei Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof (Dworzec Centralny) und 15 Minuten  vom alten Stadtkern (Starowka) und dem Marktplatz (Rynek Starego Miasta) entfernt. Es bietet nicht nur eine gute Lage, sondern auch vor allem eine Menge Möglichkeiten zur Durchführung von Trainingsessions, Seminaren oder Konferenzen. Ausgestattet mit sehr guter Küche und einem Fitnessangebot der höchsten Klasse.

Anbei sehen Sie den Blick auf den Kulturpalast, ein Geschenk des Genossen Stalin (wie die kommunistische Propaganda immer behauptete) – aufgenommen von der Wasseroberfläche des Swimmingpools in der 43. Etage des Interconti. Man kann es nicht anders sagen: Allein für diesen Ausblick lohnt sich der Preis!

Viel Spass in Warschau ! Euer polen-pl.eu Team

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*