Co się dzieje? Deutsch-polnische Termine

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2017

Andrzej Wajda Retrospektive im Münchner Filmmuseum

Februar 24 - Juli 1
Münchner Filmmuseum, St.-Jakobs-Platz 1
München,
+ Google Karte

Das Münchner Filmmuseum zeigt vom 24. Februar bis in den Sommer hinein die erste komplette Retrospektive des im Oktober letzten Jahres verstorbenen polnischen Regisseur Andrzej Wajda! Dabei habt ihr die Möglichkeit, nicht nur Klassiker des Regisseurs wie „Popiół i diament / Asche und Diamant“ (1958) zu sehen oder sein letztes, bisher erst vereinzelt aufgeführtes Werk „Powidoki“ (2016),  sondern auch Ahoj-interne Favoriten, wie „Niewinni czarodzieje / Die unschuldigen Zauberer“ (1960), den man durchaus als Vorgänger unseres Publikumshits vom MITTEL PUNKT EUROPA…

Erfahren Sie mehr »
April 2017

Robert Kuśmirowski – Ausstellung

April 29 - September 2
Galerie ŻAK | BRANICKA, Lindenstr. 35
Berlin,
+ Google Karte

Eröffnung: 28. Apr, 2017, 18 bis 21 Uhr (der Künstler ist anwesend) Preview: 28. Apr, 2017 14 bis 18 Uhr Neben der Ausstellung in den Galerieräumen wird Kuśmirowski ein zweites Projekt im Rahmen des diesjährigen Gallery Weekend Berlin in der Encode Factory in der Schützenstr. 40, 10117 Berlin präsentieren: Für Euphonia erschafft er fiktive, bisher ungesehene und ungehörte Musikmaschinen aus der Vergangenheit, mit Hilfe derer er eine alternative, eigene Musik-Geschichte vorführt und Historie und Zukunft der elektronischen Musik auslotet. Die Musik für das Projekt wird…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

Vier Hochzeiten und ein Todesfall

Mai 3 - Juli 4
PUSCHKINO, Kardinal-Albrecht-Straße 6
Halle,
+ Google Karte

Was hat eine ländliche Hochzeit mit nationalen Träumen zu tun? Wie kann eine Hochzeit in eine Katastrophe münden? Welche Konsequenzen bringt eine verletzte Liebe mit sich? Wieviel Poetik versteckt sich hinter einer Doku-Narration über Leben und Tod? Die Hochzeit mit all ihren Höhen und Tiefen ist ein klassisches Thema in Theater und Film. Die neue Filmreihe präsentiert vier Varianten aus dem polnischen Kino – von der Literaturverfilmung bis zum Dokumentarfilm. Originalfassungen mit englischen oder deutschen Untertiteln – kurze Einführungen durch…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017
€250 - €300

Summer School for Interdisciplinary Polish and German Studies „Remembering Communism“

Juni 5 - Juli 14
Zentrum für interdisziplinäre Polenstudien,

The Summer School is designed for academically driven students in the advanced phases of their research (advanced BA, MA, and PhD students, as well as Post-Docs). In previous years, we have had students from four continents and from the best international universities spend six weeks in Frankfurt/Oder and Słubice.

Erfahren Sie mehr »

Die Samariter aus Markowa

Juni 19 - Juli 25
Ariowitsch-Haus, Hinrichsenstr. 14
Leipzig,
+ Google Karte

Die Geschichte der Familie Ulma aus Markowa, die Juden half und dafür ermordet wurde Die Ausstellung zeigt Fotografien und Dokumente, die das Leben der Familie Ulma darstellen, und verweist zugleich auf das 2016 eröffnete Familie-Ulma-Museum in Markowa. Es ist jenen Polen gewidmet, welche Juden während des Zweiten Weltkriegs unter der deutschen NS-Besatzung zu retten versuchten bzw. gerettet haben. In Kooperation mit dem Familie-Ulma-Museum Markowa Info: www.ariowitschhaus.de, muzeumulmow.pl

Erfahren Sie mehr »

SCHALOM – Jüdische Woche in Leipzig

Juni 19 - Juli 25
verschiedene Orte in Leipzig,

19.-25.06.2017 Ariowitsch-Haus AUSSTELLUNG Die Samariter aus Markowa Die Geschichte der Familie Ulma aus Markowa, die Juden half und dafür ermordet wurde Eröffnung 19.06.2017 um 19:30 Uhr mit Dr. Anna Stróż (Direktorin des Familie-Ulma-Museums Markowa) Eintritt frei 21.06.2017 / MI / 20:00 Cinémathèque FILM The Return. A film about being young and Jewish in Poland today Dok, R: Adam Zucker, USA 2014, 83 min, engl. OF, mit Einführung Eintritt frei 22.06.2017 / DO / 18:00 Polnisches Institut FILM Ocaleni / The Rescued…

Erfahren Sie mehr »

PARALLELEN KRK-NBG

Juni 23 @ 19:00 - Juli 23 @ 19:00
Halle 15 Auf AEG, Muggenhofer Straße 135
90429 Nürnberg,
+ Google Karte

Die Ausstellung „Parallelen“ wurde anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Nürnberger Hauses in Krakau und des Krakauer Hauses in Nürnberg in Zusammenarbeit mit dem Bunkier Sztuki konzipiert. Im vorigen Jahr wurde sie in Krakau präsentiert, jetzt wird sie in Nürnberg gezeigt.
Ein Mosaik, Objekte, Menschen und Häuser, deren Rollen neu erfunden und mit kreativen Mitteln auf die Historie, auf Bestehendes geschrieben werden.

Erfahren Sie mehr »

Der Weg nach Ostpreußen der Salzburger Protestanten

Juni 27 @ 19:00 - 21:00
Haus des Deutschen Ostens, München, + Google Karte

500 Jahre Reformation - Vortrag
Der Weg nach Ostpreußen der Salzburger Protestanten
Referent: Wolfgang Freyberg, Direktor des Kulturzentrums Ostpreußen in Ellingen

Erfahren Sie mehr »

Corruption in Eastern/Southeastern Europe and Latin America: Comparative Perspectives

Juni 29 - Juli 1
Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg, + Google Karte

Hier finden Sie den Programmentwurf.

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

Oper: Die Gezeichneten – Inszenierung Krzysztof Warlikowski

Juli 1 - Juli 11
Nationaltheater München, München, + Google Karte

Inszenierung Krzysztof Warlikowski Bühne und Kostüme Małgorzata Szczęśniak Siehe https://www.staatsoper.de/stueckinfo/die-gezeichneten/2017-07-01-19-00.html

Erfahren Sie mehr »

Deutsch-Polnisches Sommerfest der Deutsch-Polnischen Ges. München

Juli 1 @ 15:00 - 20:00
Hansa-Haus, Briennerstr. 39 a (Rgb)
München,
+ Google Karte

Sa. 1.7.17 / 15 h – Pavillon des Hansa-Hauses, Brienner Str. 39 a Rgb – Deutsch-Polnisches Sommerfest der Deutsch-Polnischen Ges. München e.V. u.a. mit Ilona Cudek, genannt Teufelsgeigerin http://bit.ly/2rOPfpO Csaba Gal, Musiker und Leiter des Künstlerkreises Kaleidoskop http://www.kk-kaleidoskop.de/ Hier ein Vorgeschmack mit dem Duo Ilona Cudek & Csaba Gal, siehe https://www.facebook.com/csaba.gal.357/posts/1319257068127972

Erfahren Sie mehr »

InselKunst: Kornel Janczy Caspar Hüter

Juli 1 @ 17:00 - September 30 @ 20:00
Insel Schütt – Kunst in öffentlichen Raum, Nürnberg, + Google Karte

Ein jährlich stattfindendes Projekt, zu welchem Krakauer und Nürnberger Künstler eingeladen werden. Die Werke werden innerhalb der Insel Schütt präsentiert.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren