Konferenz zur deutsch-polnischen Beziehungsgeschichte – im Fußball

Stadion Narodowy (Nationalstadion) in Warschau. Spielfeld. Photo: Polen.pl (BD)

Konkurrenz und Konflikt: Deutsch-Polnische Fußball-Beziehungsgeschichte

(Berlin, JW) Ein interessantes Thema – gerade im Vorfeld der EM 2012 in Polen und der Ukraine – behandelt das Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung vom 29. bis 31. Mai 2012. Es geht um die Erinnerungskultur im Sport, konkret um die deutsch-polnische Beziehungsgeschichte im Fußball. Ausgehen wird die Betrachtung naturgemäß von der historischen Perspektive und dabei die Konflikte und Konkurrenzsituationen der beiden Nationen analysieren.

Weitere Informationen (Deutsch): www.cbh.pan.pl, Anmeldung unter info@panberlin.de bis zum 20. Mai 2012

Veranstaltungsort ist die Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin in der Hiroshima Str. 17, 10785 Berlin

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*