Neue Tempolimits in Polen

Neue Tempolimits in PolenSchon bald wird man in Polen schneller fahren dürfen. Der polnische Präsident B. Komorowski wird über eine Gesetzesnovelle entscheiden, die neue Maximalgeschwindigkeit für die Schnellstrassen und Autobahnen festsetzt.

Auf der Autobahn wird man 140  statt 130 Km/h und auf den Schnellstrassen 120 statt 110 Km/h fahren dürfen. Die Gesetzesänderung wude schon vom polnischen Parlament SEJM und dem höheren Haus SENAT passiert und muss noch vom Präsidenten unterschrieben werden.

Man geht davon aus, dass dies bald geschehen wird und das neue Gesetz zum 1. Januar 2011 in Kraft tritt.

Geordnet wird auch die Aufstellung der „Pseudo“-Radar Anlagen ohne Registrierungsgerät , die jetzt nicht mehr erlaubt werden. Die Radaranlagen auf den Landstrassen (drogi krajowe) werden von der Aufsichtsbehörde für Strassentransport (Inspekcja Transportu Drogowego) übernommen, was ausschliesslich auf Antrag der Kommunen wird passieren dürfen. Innerhalb der Gemeinden und auf kleineren Strassen dürfen die Kontrollen durch dis Straz Gminna (bzw. Miejska), d.h. die Stadt-/Gemeindepolizei durchgeführt werden.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

  • ...leider gibt es hierzu keine verwandten Themen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*