Neues Mittelklassehotel in Warschau eröffnet

Warschauer Hauptbahnbahnhof Warszawa Centralna von oben. Foto: Polen.pl (JW)

Neues Hotel in Warschau in Fußwegweite zum Hauptbahnhof

(Berlin, JW) Wie das Polnische Fremdenverkehrsamt informierte, wurde vor wenigen Tagen ein neues Mittelklassehotel in Warschau eröffnet. Genau genommen handelt es sich nicht um ein neues Hotel, sondern um das 2004 erbaute Hotel ‚Kyriad Prestige‘, das nun unter dem Namen ‚Golden Tulip Centre‘ nach einer umfassenden Modernisierung eröffnet wurde. 3 Sterne trägt das neue Haus, das 144 Zimmer, ein Restaurant, eine Sauna sowie ein Fitnesszentrum beherbergt.

Auch für Konferenzen ist das Haus geeignet, welches acht Konferenzräume und High-Speed-Internetzugänge  im Angebot hat. Die zentrale Lage in 15 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof dürfte das Hotel für Touristen und Geschäftsreisende interessant machen. Mit rund 100 Euro pro Nacht im Doppelzimmer (andere Tarife sind möglich, das ist ein Ergebnis unserer Stichproben) ist der Preis für Warschauer Verhältnisse im mittleren oberen Bereich.

Informationen auf Polnisch und Englisch: www.goldentulipwarsawcentre.com

Und: Buchungsseite booking.com auch auf Deutsch

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*