Polin – Die Austellung des Museums für die Geschichte der polnischen Juden wird eröffnet

Muzeum Historii Zydow Polskich POLIN

Das Museum für die Geschichte der Polnischen Juden, Foto: Muzeum Historii Zydów Polskich.

(Pforzheim, JW) Am 28. Oktober eröffnet die Daueraustellung des Museums für die Geschichte der Polnischen Juden und zu diesem Anlass hat sich das Warschauer Museum auch einen neuen Namen gegeben. POLIN Muzeum Historii Zydów Polskich heißt es jetzt. Polin ist das hebräische Wort für Polen und der Sage nach hörte sich der Gesang der Vögel für die ersten Juden, die vor ca. 1000 Jahren nach Polen kamen, an wie „Po-lin, Po-lin“. Außerdem bedeutet es auf hebräisch „Hier sollst Du ruhen“ und dies deuteten nicht nur die Neuankömmlinge als gutes Omen, sondern nun auch die Museumsmacher.

Das Museum eröffnete im April 2013 anlässlich des 70. Jahrestags des Aufstands im Warschauer Ghetto. Als Institution besteht es aber bereits seit 2007 und hat seither – als Museum ohne Ausstellungsräume – zahlreiche kulturelle Projekte organisiert. Nun ist die Dauerausstellung fertiggestellt und wird am 28. Oktober in Anwesenheit des polnischen Präsidenten Bronisław Komorowski und weiterer Ehrengäste feierlich eröffnet.

Die multimediale Ausstellung zeigt 1000 Jahre jüdisches Leben in Polen. Insgesamt acht chronologisch geordnete Ausstellungsabschnitte geben einen Überblick über das jüdische Leben in Polen. Erstmals erwähnt wurden Juden in Polen von dem  jüdisch-arabischen Gesandten Ibrahim ibn Jakub im 10. Jahrhundert. Weitere Schwerpunkte sind die Blütezeit der jüdischen Kultur im 16. und 17. Jahrhundert sowie antisemitische Pogrome im 17. und 18. Jahrhundert. „Vernichtung“ und „Nachkriegszeit“ stehen außerdem im Mittelpunkt.

Das Museum feiert die Eröffnung der Dauerausstellung mit drei Tagen der offenen Tür: Vom 28.-30. Oktober ist der Besuch kostenlos, und die Ausstellung wird bis in die Nacht hinein geöffnet sein. Aufgrund des zu erwartenden Andrangs wird um Anmeldung gebeten.

Informationen zur Anmeldung und zu den Eröffnungsveranstaltungen gibt es hier.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*