Polnische Fluglinie LOT ausgezeichnet

Foto eines Flugzeugmodells der LOT(Berlin, JW) Das Geschäftsreisemagazin Business Traveller UK hat seine Leser zu den besten Fluggesellschaften befragt. Für die Region Mittel- und Osteuropa hat die polnische Fluglinie LOT zum zweiten Mal in Folge den Titel „Best Eastern European Airline“ erhalten.

Maßstäbe für die Bewertung waren insbesondere verschiedene Aspekte im Kundenservice. Hier konnte LOT offenbar bei den Lesern des Magazins besonders punkten. Im Regal der Geschäftsführung sammelt sich damit ein weiterer Preis für die LOT ein, der den eindrucksvollen Weg zu einer sehr kundenorientierten Unternehmung dokumentiert. Auch im Bereich des Frachttransports hat die LOT bereits Anerkennung gefunden. Damit scheint das staatliche Flugunternehmen ein Musterbeispiel für eine positive Unternehmensentwicklung darzustellen. Allerdings gibt es auch Schwierigkeiten: Die Tochtergesellschaft Centralwings, die im Billigflugmarkt aktiv war, musste im Jahr 2009 nach nur fünfjährigem Betrieb Insolvenz anmelden. Scheinbar hat die LOT diesen Tiefschlag jedoch zumindest in den Bereichen Kommunikation und Kundenservice gut verdaut.

Sebastian Mikosz, CEO der LOT, die mit vollem Namen LOT Polish Airlines heißt, ist natürlich erfreut über diese Bewertung der Leser des Geschäftsreisemagazins. LOT ist übrigens die Abkürzung für Polski Linie Lotnicze.


...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

No Responses

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*