Polnische Fluglinie LOT wieder Inhalt von Verkaufsgesprächen

Triebwerk einer LOT-Maschine. Foto: Polen.pl (BD)

LOT vor dem Verkauf an Turkish Airlines?

(Berlin, JW) Nicht das erste Mal kursieren Verkaufsgerüchte rund um die staatliche polnische Fluglinie LOT (wir berichteten beispielsweise 2010 darüber). Diesmal ist es wieder ein ‚alter Bekannter‘, der Interesse an der Übernahme zeigt: Die ‚Turkish Airlines‘, eine halbstaatliche Fluglinie habe, so ein Bericht auf Aerotelegraph.com, bereits eine genaue Prüfung des Unternehmens aus Polen eingeleitet – wie auch schon einmal im Jahr 2010. LOT sei nicht profitabel, weshalb der polnische Staat verkaufen wolle. Der Interessent hingegen verfolge Wachstumspläne und kaufe generell zu. Immerhin sind die beiden Gesellschaften bereits der gleichen Luftfahrtallianz angeschlossen. Im gleichen Tenor berichtet etwa auch Stern.de.

 

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*