Polnische TV-Sender in Hessen und Nordrhein-Westfalen

Logo von TVP.plDer Kabelnetzbetreiber Unitymedia, der in Nordrhein-Westfalen und Hessen Kunden hat, lässt Kunden zurzeit im Rahmen einer Aktion kostenfrei polnische Sender empfangen. Dies berichtete das Onlinemagazin tvmatrix am 7. Oktober.

Ab Samstag, den 9. Oktober, gibt es so genannte Freiwochen bei dem Kabelfernsehanbieter. In diesem Rahmen wird das normalerweise kostenpflichtige Paket zum Empfang der polnischen Sender bis zum 24. Oktober 2010 kostenfrei angeboten. Dieses Angebot können Kunden mit einem Digital-Fernseh-Kabelanschluss nutzen.

Im Senderpaket sind der Kanal TV Polonia, TVP Info, TV Silesia sowie itvn enthalten. Dies sind neben dem Auslandssender zwei Informationskanäle und ein Regionalsender.

Dieses Senderpaket schlägt bei dem Anbieter normalerweise mit sechs Euro monatlich zu Buche. Anlass der Freiwochen-Aktion ist das Sponsoring eines Musikfestivals Koncert Gwiazd – Stars im Konzert. Dieses Festival findet am 9. Oktober in Essen statt.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

  • ...leider gibt es hierzu keine verwandten Themen.
Comments
  1. sledz
  2. Redaktion Berlin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*