Reiseführer für das ‚mittlere Polen‘

Durchgang zur Altstadt in Torun. Foto: Polen.pl (JW)

Die ‚Lebkuchenstadt‘ Torun (Thorn) – wunderschön.

(Berlin, JW) Während die meisten Reiseführer für Polen entweder die Großstädte oder die Ostseeküste beziehungsweise die Bergregionen im Fokus haben, setzt ein neuer Reiseführer des Trescher-Verlages auf die ‚Mitte Polens‘. Diese Region haben Polen-Urlauber bisher meistens noch nicht im Visier, obwohl sie einen Besuch lohnt. Der Reiseführer mit dem Titel ‚Posen, Thorn, Bromberg‘ führt beispielsweise in das dynamische und wunderschöne Poznan (Posen) und auch die Kleinode Torun (Thorn) und Bydgosz (Bromberg). Vor allem werden aber auch die Regionen dazwischen präsentiert, auf immerhin 350 Seiten. Neben Ausflugstipps finden sich auch Wanderrouten sowie Tipps für Rad- und Bootsausflüge.

Interessant ist die Idee des Autors Frieder Monzer, die Touren nach ‚Reisetypen‘ zu strukturieren: So finden ‚Aktivurlauber‘ ebenso Tipps wie ‚Unternehmungslustige‘ oder ‚Spaziergänger‘. Sogar die Anreise per Rad aus Berlin ist beschrieben. Das macht Lust auf Urlaub in ‚Polens mittlerem Westen‘.

Weitere Informationen zum Reiseführer beispielsweise bei Amazon.de oder direkt beim Trescher-Verlag

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

No Responses

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*