GedichtArchiv

Gedicht: Am Strand von Ustka

(Berlin/ Bonn, PR) Im 14. Jahrhundert als kleines Fischerdorf gegründet, ist Ustka (deutsch: Stolpmünde) heute eine kleine Hafenstadt mit etwa 16.000 Einwohnern. Der beliebte Urlaubsort an der polnischen Ostsee inspirierte unseren Lyriker Peter Reik für sein aktuelles [...]

Warschau, am Achten Mai

Warschau, am Achten Mai Unter Deinem Asphalt, Warschau Da liegt das Zementgemisch der Knochen Der Toten Tataren Russen, gottesfromme Schweden Blutbesoffene Deutsche Brandschatzten durch Deine Straßen In einem wollüstigen Wahn Nach den Gesetzen einer mörderischen Logik Deine [...]

Gedicht: Der Weise Władysław

(Berlin/ Bonn, PR) Am 24. April 2015 starb Władysław Bartoszewski im Alter von 93 Jahren. Der Historiker, Publizist und Ex-Außenminister Polens war auch im hohen Alter politisch aktiv. Während der Besatzung Polens durch deutsche Truppen engagierte er sich [...]

Gedicht „Himmlische Hundertschaft“ zur Erinnerung an die auf dem Maidan getöteten Demonstranten

  (Pforzheim, JW) Am 18. Februar jährte sich der Tag zum ersten Mal, an dem über 80 Euromaidan-Demonstranten von Scharfschützen erschossen wurden. Bei den Gedenkfeierlichkeiten am 18. Februar 2015 in Kiew war auch Bundespräsident Gauck zugegen. Im Rahmen [...]

Gedicht: Silvesterkarpfen

            (Berlin, PR) Ein blauer Teich wie eine runde Metallplatte und an seinem schlammigen Ufer Wirft der traurige Angler seinen bogenweiten und straffgezurrten Hakentod Zu seinen Füßen sitzen Bub und Mädchen und [...]

Herbstgedicht

Halina begleitet uns mit einem Herbstgedicht auf Deutsch und Polnisch in den Herbst. Nach einer längeren Pause hoffen wir nun wieder auf eine weitere sonntäglich-lyrische Begleitung - in deutscher und in polnischer Sprache, versteht sich. Ihr Interesse [...]

Gedicht: Wenn es zum Krieg käme…

                (Salzburg, HH) Wenn es zum Krieg käme… würde ich Angst kriegen? die spüre ich bereits! würde ich weglaufen? das tue ich bereits, indem ich mich mit Anderem ablenke! würde [...]

Gedicht: Danziger Morgen

                    (Berlin, PR) Danziger Morgen Morgens riecht das Meer noch Und heute fächert ein Nordwind In den blassen Nadeln Bleicher Lerchen an der See Sachte hebt sich fern Rosengelb [...]