RezensionArchiv

Jahrbuch Polen 2016 – Minderheiten

(Kiel, KS) Das Deutsche Polen-Institut widmet sein diesjähriges Jahrbuch dem Thema Minderheiten. Dies ist gerade vor dem Hintergrund der Weigerung Polens zur Aufnahme von Flüchtlingen und dem Anheizen von Verlustängsten der eigenen Nationalkultur hochaktuell und greift damit [...]

Rezension: Alexandra Tobors neuer Roman „Minigolf Paradiso“

Die Autorin Alexandra Tobor beschrieb in ihrem Debüt "Sitzen vier Polen im Auto" humorvoll ihre Ausreise als Kind aus Polen. Das neu erschienene Roman-Debüt trägt bei aller Fiktion wieder autobiografische Züge. Wir haben es gelesen. [...]

Ersatzvolk Polen – Warum DDR-Oppositionelle von Polen fasziniert waren

(Pforzheim, JW) „Ich suchte mir ein Ersatzvolk und fand es in Polen“, sagt Karin Wolff, Übersetzerin und Lektorin aus Frankfurt/Oder. Sie und zwölf weitere ehemalige DDR-Oppositionelle kommen in dem von Robert Żurek herausgegebenen Band „Polen – Mein [...]

Klassiker in Kurzporträts

(Berlin, AS) Kenner sehen es sofort: Das Titelbild des Buches Klassiker des polnischen Films zeigt eine Szene aus dem Kultfilm Seksmisja (Sexmission) von Juliusz Machulski. Die Science-Fiction-Komödie kam 1984 in die polnischen Kinos und gilt bis heute als [...]

Tipp für’s lange Wochenende – Städtereisen nach Warschau und Krakau

(Berlin, KK) Wenn das Wetter langsam freundlicher wird, kommt auch die Reiselust wieder. In unserem Nachbarland jenseits der Oder gibt es viele Städte, die einen Besuch wert sind. In diesem Zusammenhang wirft Polen.pl heute einen Blick auf [...]

Stadt, Land, Fluss: Die Vielfalt der polnischen Ostseeküste

(Berlin: AS) 524 Kilometer voller schöner Badeorte, Strände, Dünenlandschaften und Naturschutzgebiete: So lässt sich die Polnische Ostseeküste in etwa beschreiben. Erst vor Kurzem berichtete unser Redakteur Christian von seiner Wanderung durch die „Polnische Sahara“. Einen Überblick über [...]