WirtschaftArchiv

PESA verLINKt sich mit der Deutschen Bahn

Der polnische Triebwagenhersteller PESA hat mit der Vertragsunterzeichnung, bezüglich der Lieferung von bis zu 470 Dieseltriebwagen der Baureihe "Link" an die Deutsche Bahn einen großen Coup gelandet. Jetzt gilt es den Vertrag zu erfüllen und neue Kunden [...]

#StartInPoland – Förderprogramm für innovative Start-ups

(Warschau, KK) Auf dem Kongress Impact'16: 4.0 Economy in Krakau kündigte Vizepremier und Entwicklungsminister Mateusz Morawiecki das neue Förderprogramm "Start In Poland" an. Im Rahmen des Vorhabens werden fast 3 Milliarden PLN in die Entwicklung von Start-ups [...]

Neue Impulse beim Lokomotivbau in Polen

Der Kauf der Hochgeschwindigkeitszüge "Pendolino" wird in Polen weiterhin kontrovers diskutiert. Derweil möchten die beiden polnischen Triebfahrzeughersteller NEWAG S.A. und PESA S.A. ein ernstes Wort beim Bau eines Hochgeschwindigkeitszuges mitreden und stellen eigene, sehr interessante Konstruktionen [...]

Kulturzüge zur Kulturhauptstadt 2016 und zügiger an die Ostsee

(Berlin, JW) Gute Nachrichten vom deutsch-polnischen Bahngipfel: Die beiden wohl am stärksten kritisierten deutsch-polnischen Verbindungen per Zug erfahren Verbesserungen - wenn auch nicht sofort. [...]

Das Ende des Interregios. Polnische Regionalverkehrsgesellschaft beendet alle kommerziellen Bahnverbindungen

Das Polnische Regionalverkehrsunternehmen "Przewozy Regionalne" (PR) wird ab 1. September 2015 den kommerziellen, eigenwirtschaftlichen Teil ihrer Tätigkeit einstellen. Davon betroffen sind die Produkte Interregio, Regioexpress und der InterregioBus. [...]

Der geheimnisvolle Garten. Ein Besuch des polnischen Pavillons an der Expo in Mailand

Der Polnische Pavillon an der Weltausstellung EXPO 2015 in Mailand überrascht mit seiner außergewöhnlichen Architektur und der Umsetzung des Expo-Themas. Unser Polen.pl-Redakteur hat den Pavillon besucht und stellt ihn vor. [...]

Erstmals Echtzeitinformation für alle polnischen Personenzüge im Internet

Die Betreiberin der polnischen Bahninfrastruktur PKP PLK hat auf ihrer Webseite ein Bahninformationssystem in Echtzeit für alle Personenzüge von elf Bahntransportgesellschaften in Betrieb genommen. Neu werden Verspätungen, Zugsausfälle und ihre Ursachen in Echtzeit angegeben. [...]

Gliwice: von der Braunkohle zu Start-Ups – eine Stadt im Wandel

Mit rund 185 000 Einwohnern kann die oberschlesische kreisfreie Stadt Gliwice im südlichen Teil Polens auf eine wechselhafte Geschichte zurückblicken. Gegründet im 13. Jahrhundert, gehört Gliwice damit zu den ältesten Städten in Oberschlesien. Die Schlesischen Kriege zwischen Habsburg und [...]