Skihalle an der Ostsee

Skischanze in Zakopane (Dez. 2010). Foto: Polen.pl (BD)

Nicht ganz die Skischanze in Zakopane, aber immerhin eine Piste - an der Ostsee

(Berlin, JW) Wer unbedingt an der Ostsee seine Carving-Kurven auf Ski perfektionieren möchte, kann dies nun tun: In Jarosławiec, einem kleinen Fischerdorf etwa 20 Kilometer nordöstlich vom bekannten Darłowo (Rügenwalde), wurde eine Skihalle eröffnet. Ähnlich wie vergleichbare Anlagen in Deutschland bietet die Anlage eine Art Förderband statt eines Liftes und einer Piste. Ski- und Snowboardabfahrten sind dann auf kleinem Raum möglich, was besonders für Einsteiger interessant sein kann. Geöffnet ist die Einrichtung immer an den Wochenende, auch im Sommer. Wintersportmaterial kann vor Ort ausgeliehen werden.

Die Anlage ist einem Ostsee-Wellness-Hotel angegliedert, welches auf seiner Internetseite auch ein Video vom Skivergnügen in Ostseenähe (in polnischer Sprache) präsentiert. Erfahrungsberichte von der Anlage liegen uns noch nicht vor; über die Eröffnung informierte in diesen Tagen das Polnische Fremdenverkehrsamt.

Weitere Informationen bei Hotel Albatros Spa&Ski: www.albatros-jaroslawiec.pl

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Comments
  1. Jens

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*