Sunrise-Festival in Kolberg steht vor der Tür

Foto vom Sunrise-Festival 2010. Foto: Polen.pl (MH)

Das Sunrise-Festival in Kolberg

(Berlin, JW) In Deutschland noch eher ein ‚Geheimtipp‘, in Polen schon unzweifelhaft ein ‚Muss-Termin‘ im Festivalkalender von Fans der Musikrichtungen Club-Music, Trance und Techno: Das Sunrise-Festival im Ostseeort Kolberg (Polnisch: Kołobrzeg). Die Endspurt-Phase im Ticketverkauf wurde vom Veranstalter in diesen Tagen eröffnet. Das Festival beginnt am 22. Juli und endet mit einer Beach-Party am 24. Juli 2011. In der Zeit dazwischen steht eine große Party in dem sonst manchmal beschaulich wirkenden Urlaubsort an.

Freitag, Samstag, Sonntag

Am Freitag startet das große Event mit DJs wie Above&Beyond, Dash Berlin, Eddie Halliwell, Wolfgang Gartner und Fafaq – und vielen weiteren. Samstags können sich die Besucher auf ein Line-Up freuen, das Größen wie Dada Life, W&W, Marcel Woods, Jonas Stenberg, Ron van den Beuken, Carla Roca, Insane und Riva Starr umfasst. Die ganze Nacht wird ein hochkarätiges Programm geboten. Der Sonntagmorgen macht das Festival rund: Nachdem Freitags und Samstags auf dem großen Gelände im Park rund um das Amphitheater gefeiert wird, findet am Sonntag eine Strandparty an der Kolberger Seebrücke statt. Die Kurgäste werden sich über wummernde Bässe und leichtbekleidete Menschen wundern, während diese – bei hoffentlich gutem Wetter – wieder einmal sehr viel Spaß haben werden.

Auf der Fansite zum Sunrise-Festival unter www.sunrise-kolberg.de gibt es Informationen zum Festival, zum Line-Up und zur Anfahrt und Unterbringung, die Bestellung von Tickets kann per Online-Formular direkt beim Veranstalter erfolgen.

Bestellformular für Tickets beim Veranstalter

Fansite zum Sunrise-Festival mit Fotos und Infos

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Comments
  1. Jens
  2. tino
  3. Marta

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*