Theater- und Foto-Workshop an der Ostsee

Kulturzentrum RCK in Kolberg. Foto: Kolberg-Cafe.de

Das Kulturzentrum in Kolobrzeg

(Berlin, JW) Im Ostseeort Kołobrzeg (Kolberg) findet im August ein zehntägiges Kreativseminar statt, das sich an Jugendliche richtet. Da das Polnische Institut Düsseldorf gemeinsam mit dem Kulturzentrum in Kołobrzeg Organisator ist, sind Menschen zwischen 17 und 20 Jahren aus Nordrhein-Westfalen und Polen angesprochen.

In Sachen Theater wird unter anderem ein Stück von Dorota Masłowska gespielt, die mit ihren Bühnenstücken eine hohe Bekanntheit in Polen erreicht hat. Für den Foto-Workshop, für den die Teilnehmer möglichst eigene Fotoapparate mitbringen sollen, wird ein Kunstfotograf aus Lublin verantwortlich zeichnen. Spannend wird es sicherlich zu sehen, welche Motive im vielfotografierten Kołobrzeg die Teilnehmer auswählen und hoffentlich auch veröffentlichen werden. Im Video-Workshop geht es nicht nur um gespielte Szenen, sondern auch um Animationseffekte und Musikauswahl; geleitet wird dieser Workshop von einem Mediendesigner und Kameramann, der auch an der Kölner Kunsthochschule für Medien doziert.

Durch die Zweisprachigkeit des Workshops sind Sprachkenntnisse der anderen Sprache nicht zwingend. Das Seminar wird sicher auch einen Erholungswert mit sich bringen: Wohnen direkt am Meer, das Erleben des Urlaubsflairs der beliebten Ostseestadt (mehr zu Kolobrzeg auch im Kolberg-Cafe) und die Arbeit im modernen Zentrum des RCK-Kulturzentrums in der Stadt (Foto).

Wann: 19.8. bis 28.8.2011

Wo: Kolobrzeg

Kosten: 250 Euro inklusive Unterkunft, Verpflegung,

Anmeldung: Beim Polnischen Institut Düsseldorf, www.polnisches-institut.de

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*