Das Polen.pl-Redaktionsteam:

Sie möchten uns schreiben? Die persönlichen E-Mail-Adressen einiger unserer Redakteure und Autoren sind hier zu finden. Die Reihenfolge ist natürlich wertfrei (alphabetisch, nach Nachnamen). Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

 

___________________________________________

Foto von Bartek von Polen.pl

Bartek D.

Der Finanzexperte Bartek ist für eine Bank in Polen tätig. In Deutschland aufgewachsen, hat er zu beiden Ländern ein enges Verhältnis. Als ausgesprochener Zakopane-Fan zieht es ihn beinahe jeden Winter dorthin, doch auch in ferneren Ländern liebt er den Urlaub. Als einer der Polen.pl-Gründer hat er vor allem viel zu Wirtschaftsthemen beigetragen, während er zurzeit stärker in der Koordination tätig ist.

+ bartek@polen-pl.eu

___________________________________________

Jochen E.

Jochen ist Sozialwissenschaftler und seit einigen Jahren polenbegeistert. Er hat eine Zeit lang in Krakau studiert und dann in Warschau gearbeitet. Heute versucht er so oft es geht, seine Freunde dort zu besuchen. Für Polen.pl schreibt Jochen über aktuelle gesellschaftliche und sozialpolitische Themen – und wenn dann noch Zeit bleibt, über sein Lieblingsthema: Fußball.

+ jochen@polen-pl.eu

___________________________________________

Foto von Hauke Fehlberg von Polen.pl

Hauke Fehlberg

Das Land an der Weichsel hat das Interesse des in der Schweiz lebenden Agraringenieurs und Eisenbahnplaners vor über zehn Jahren geweckt und ihn seitdem nicht mehr losgelassen. In Berlin aufgewachsen, fand er es unpassend, sich in Afrika und im Nahen Osten besser auszukennen, als in seinem Nachbarland. Nachdem sich die Polnische Sprache vehement gegen das Lernen lassen gesträubt hat, hat er diese Herausforderung angenommen und ringt noch immer mit ihr. Er reist jährlich nach Polen und entdeckt ein spannendes und kulturell reiches Land mit sehr angenehmen Menschen. Wenn er Zeit findet, befasst er sich als Genealoge mit der Erforschung der Geschichte seiner aus dem damaligen Hinterpommern und Ostpreussen stammenden Vorfahren.

+ hauke@polen-pl.eu

___________________________________________

Anna Flack

In Nordrhein-Westfalen heimisch, studierte Anna in Münster und Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Polen und Frankreich. Außerdem interessiert Anna sich sehr für Russland. Zahlreiche, teilweise längere Aufenthalte in Polen, vor allem Praktika in Warschau, brachten ihr Land und Leute näher. Auch die im Studium erworbenen Polnischsprachkenntnisse konnte Anna dabei verfeinern. Bei Polen.pl kümmert sie sich vor allem um die deutsch-polnische Terminübersicht ‚Co się dzieje‘ und schreibt in den Rubriken Kultur, Gesellschaft und Politik.

+ anna@polen-pl.eu

___________________________________________

Jens Hansel bei Polen.plJens Hansel

Jens kümmert sich bei Polen.pl um die technische Basis der Internetseite sowie die Beratung und Begleitung des Redaktionsteams. Er beschäftigt sich gern mit Marketing- und Informatik-Themen und ist seit einem Deutsch-Polnischen Begegnungsprojekt im Jahre 1995 Polen-Fan. Sein Lieblings-Urlaubsort ist Kolobrzeg (Kolberg/Polen), wohin er seit einigen Jahren auch familiäre Bindungen pflegt. Marathonlaufen, Winter- und Wassersport sind sein Ausgleich zum Alltag.

+ jens@polen-pl.eu

___________________________________________

 

Halina von Polen.plHalina Höller-Pietruk

Jg. 1955, in Polen geboren, Germanistin, seit 1977 in Österreich, Salzburg, jetzt Hallein b.Sbg, Physiotherapeutin 1984-2004, nun Pensionistin, schreibt Deutsch und Polnisch, Radiomacherin, Dolmetscherin von literarischen Texten. Schreibt und übersetzt eigene Texte ins Polnische. Bei Polen.pl ist sie vor allem für ihre Gedichte und poetischen Texte bekannt.

+ halina@polen-pl.eu

___________________________________________

Natalie Junghof. Copyright Natalie JunghofNatalie Junghof

Natalie ist in Ostwestfalen aufgewachsen und hat schon als Kind die schlesische Heimat ihrer Eltern kennengelernt. Als Studentin reiste sie durch Polen und wohnte während eines Praktikums in Warschau. Das Land, die Leute sowie die polnische Kultur begeistern die Medienwissenschaftlerin immer wieder aufs Neue und liefern Themen für journalistische Artikel. Bei Polen.pl ist Natalie hauptsächlich für das Projekt Grenzenlos – Die Online-Plattform für deutsch-polnische Jugendthemen zuständig.

+ natalie@polen.pl

___________________________________________

 

Karolina KolenskaKarolina Koleńska

Karolina kommt aus Berlin und hat zahlreiche familiäre Beziehungen nach Polen. Nachdem sie in Aix-en-Provence und Krakau ihr Studium der „Europawissenschaften“ abgeschlossen hat, arbeitete sie für einige Monate in Warschau. Seit 2012 schreibt sie für Polen.pl, nicht nur über gesellschaftliche, kulturelle und politische Themen.

+ karolina@polen-pl.eu

___________________________________________

Katharina Lindt

Katharina, in Süddeutschland aufgewachsen, schloss ihren Bachelor in Freiburg ab und studiert seit 2013 in München Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft. Ihr Interesse für Osteuropa vertiefte sie durch Auslandsaufenthalte in Prag und Łódź. In der einstigen Textilmetropole lernte sie Land und Leute kennen und berichtet seit dem über Kunst, Kultur und das Leben in Polen.

+ katharina@polen-pl.eu

___________________________________________

Franziska Markowitz bei Polen.pl

Franziska Markowitz

Franziska hat in Halle/Saale Musikwissenschaft, Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte studiert. Nach dem Studium absolvierte ein Aufbaustudium in Journalistik und begann 2009 ein Redaktionsvolontariat in Chemnitz und schrieb als verantwortliche Redakteurin für verschiedene Magazine. Seit 2012 arbeitet sie als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit in Zwickau mit den Schwerpunktthemen Robert Schumann und Martin Luther/Reformation. Ihre erste Begegnung mit Polen außerhalb der Geschichtsbücher hatte sie 2010 in Krakau. Seitdem ist die Stadt wie ein zweites zu Hause. Nächstes Projekt: Polnisch lernen! Ihre Interessen: Kunst, Kultur, Musik und Gesellschaft.

+ franziska@polen-pl.eu

___________________________________________

Miriam bei Polen.plMiriam R.

Miriam ist in Berlin aufgewachsen, hat in Chemnitz Pädagogik studiert und entdeckte währenddessen ihr Interesse an Osteuropa. Durch ein Praktikum in Budapest wurde ihre Lust für weitere Auslandsaufenthalte geweckt und so begann sie im März 2015 ein FSJ in Krakau. Schon nach kurzer Zeit war sie total begeistert von Stadt & Land und wird wahrscheinlich noch ein Weilchen in Krakau verweilen. Miriam schreibt gerne über das deutsch-polnische Verhältnis, aktuelle Geschehnisse oder natürlich über ihren derzeitigen Wohnort Krakau.  Ihr größtes Anliegen ist es jedoch, ein positives und facettenreiches Bild von Polen zu vermitteln, der polnischen Mentalität ein Stück weit auf den Grund zu gehen und von diesen Erfahrungen zu berichten. Sie findet, dass es einfach viel zu viele schlechte Vorurteile über Polen gibt und sich leider somit bei vielen Menschen per se ein eher negatives und einseitiges Bild gegenüber dem Land einstellt.

+ miriam@polen-pl.eu

___________________________________________

Foto von Konstantin von Polen.pl

Konstantin Schubert

Konstantin hat Physik studiert und beginnt in diesem Jahr seine Doktorarbeit. Nebenher entwickelt er Software. Bei Polen.pl kümmert er sich um alles technische.

+ konstantin@polen-pl.eu

___________________________________________

Katharina Schuchardt

Katharina Schuchardt bei Polen.plIhre Liebe zu Polen kam spät, aber dann richtig! Katharina stammt aus Ostfriesland und studierte in Kiel und Valencia Europäische Ethnologie, Klassische Archäologie und Volkswirtschaftslehre. Am Ende ihres Studiums fing sie an, sich für Polen zu interessieren und Polnisch zu lernen. Nach dem Studium nahm sie für einige Monate eine Stelle an der Universität Posen an und verliebte sich endgültig in das Land. Mittlerweile schreibt sie ihre Dissertation über die deutsche Minderheit in Polen und darf daher immer wieder nach Polen zurückkehren. Aber nicht nur beruflich, sondern auch privat ist sie mit Polen mittlerweile fest verbunden und möchte diese Leidenschaft mit anderen teilen.

+ katharina.schuchardt@polen-pl.eu

___________________________________________

Andreas Schwarze bei Polen.plAndreas Schwarze

Andreas wurde 1981 in Berlin-Pankow geboren und lebt seit seiner Kindheit in der Gemeinde Tantow im Landkreis Uckermark, nicht weit der Hafenmetropole Stettin (Szczecin). Er arbeitet als Fotograf und Redakteur für lokale Medien und betreut beim Fahrgastverband ProBahn e.V. u.a. das Referat Osteuropaverkehre. Seit vielen Jahren fühlt er sich mit dem Nachbarland Polen eng verbunden. Oft anzutreffen ist Andreas in Torun oder Szczecin.

+ andreas@polen-pl.eu

___________________________________________

Foto von Frank von Polen.pl

Frank Segert

Frank, geboren 1989 in Berlin, studiert derzeit Europa-Studien im Doppelmaster-Programm der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder und der Adam-Mickiewicz-Universität in Posen. Er beschäftigt sich mit den  Zivilgesellschaften und der Europa-Politik Polens und Deutschlands. Nach einem neunmonatigen Aufenthalt in Warschau taucht er derzeit öfter in die Musikwelt von Posen ab. Bei Polen.pl kümmert er sich vor allem um den Twitter-Account @polen_pl und den Instagram-Kanal @polenpunktpl.

+ frank@polen-pl.eu

___________________________________________

Foto von Agnieszka von Polen.pl

Agnieszka Szczepańska

Agnieszka beendet zurzeit ihr Studium der Ethnologie. Zum Schreiben kam sie in Westafrika, wo sie für eine lokale Tageszeitung über Konzerte, Ausstellungen und andere Veranstaltungen berichtete. In ihrer freien Zeit beschäftigt sie sich mit Filmen, besonders mit Produktionen aus Mittel- und Osteuropa. Für Polen.pl schreibt sie aber nicht nur über das polnische Kino.

+ agnieszka@polen-pl.eu

___________________________________________

IMG_9307

Christian Szymala

Christian wurde 1982 in Polen geboren und siedelte zusammen mit seinen Eltern 1989 nach Deutschland über. Als studierter Übersetzer ist er sowohl  in den beiden Sprachen als auch in beiden Kulturen heimisch. Besonders interessiert er sich für folgende Themen: Geschichte, Politik, Sport.

+ christian@polen-pl.eu

___________________________________________

Polen.plJutta Wiedmann

Jutta verbrachte zwei Semester ihres Politikstudiums in Warschau. Vier Jahre lang koordinierte sie außerdem im Museum des Warschauer Aufstands internationale Begegnungsprojekte. Dabei schaute sie den Kollegen im Stefan Starzynski Institut über die Schulter, die kulturelle Projekte rund um die dynamische Entwicklung Warschaus organisieren, um den Warschauern zu zeigen, in was für einer interessanten Stadt sie leben. Kein Wunder also, dass sie Warschau für die spannendste europäische Metropole hält! Nach einem weiteren kommunikationswissenschaftlichen Studium ist sie nun im Bereich Öffentlichkeitsarbeit tätig. Für Polen.pl schreibt sie seit 2012, natürlich am liebsten über die polnische Hauptstadt, außerdem über Erinnerungskultur in Deutschland und Polen und die Herausforderungen, die sich daraus ergeben. Mit Anna zusammen erstellt sie den Kalender „Co się dzieje“.

+ jutta@polen-pl.eu

___________________________________________

Foto von Hartmut von Polen.pl

Hartmut Ziesing

Hartmuts besonderes Interesse bei Polen.pl gilt politischen, kulturellen und historischen Themen. Der Sozialwissenschaftler kennt die polnische und die deutsche Realität aus langen Aufenthalten in beiden Ländern. Zurzeit berichtet er über Polen vor allem aus Hannover und Krakau. Hartmut ist auch Korrespondent des Netzwerks n-ost und spricht Deutsch, Polnisch und Englisch. Darüber hinaus hat er langjährige Erfahrungen in der internationalen, interkulturellen Bildungsarbeit sowie im Projektmanagement.

+ Hartmut@polen-pl.eu