Verbraucherzentrale mit Tipps für Urlaub in Polen

Flyer-Deckblatt: Ausschnitt (Quelle: www.konsument-info.eu)

Deckblatt eines Flyers zur Verbraucherinformation (Quelle: konsument-info.eu)

Die Verbraucherzentrale Brandenburg hat einen neuen Flyer veröffentlicht: Unter dem Titel „Urlaub in Polen“ finden sich darin Informationen für Menschen aus Deutschland, die Urlaub in Polen machen möchten oder gemacht haben. Besonders Tipps und Hinweise rund um die Reisebuchung sind Thema das Flyers. Kommt es beispielsweise nach der Reisebuchung zu Unstimmigkeiten über die im Reisepreis enthaltenen Leistungen, so kann der Flyer wertvolle Hilfestellung geben.

Unabhängig davon, ob man bei einem deutschen oder einem polnischen Reiseveranstalter oder Reisevermittler bucht: Wenn Sie bezüglich solcher Fragen unsicher sind, sollten Sie sich diesen Flyer von der Verbraucherzentrale Brandenburg besorgen. Erhältlich ist er direkt bei der Verbraucherzentrale, deren Geschäftsstellen auf der Internetseite vzb.de zu finden sind.

Weiterhin bietet das Deutsch-Polnische Verbraucherinformationszentrum, eine Kooperation der Verbraucherzentrale Brandenburg und der Federacja Konsumentów aus Polen ergänzende hilfreiche Services. Beispielsweise werden monatlich Preisindizes veröffentlicht. Darin sind typische Verbrauchsgüter in Bezug auf den durchschnittlichen Endverkaufspreis verglichen. So kann man sich schnell ein Bild davon machen, was in Polen billiger ist. Auch, um wieviel einzelne Produkte wie Benzin, Tabakwaren, Lebensmittel oder Kleidungsstücke billiger angeboten werden, ist diesem Preisvergleich zu entnehmen. Der Service wird als herunterladbare pdf-Datei offeriert.

Weitere Flyer, die die Beratungsstelle anbietet, haben die Titel „Lebensmitteleinkauf in Polen“, „Reklamationen in Polen“ und „Grenzüberschreitende Dienstleistungen“. Diese Flyer stehen zum Herunterladen auf der Internetseite bereit.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*