Ski- und Snowboardspaß in Bialka bei Zakopane

Bialka bei Zakopane

Bialka bei Zakopane, Skispass

Ski- und Snowboardspaß in der Umgebung von Zakopane, Bialka Tatrzanska
Auch wenn Zakopane die unbezweifelte Hauptstadt Polens in der Wintersaison ist, so heisst das noch nicht lange, dass es keine andere Möglichkeiten gibt, Ski-Spass in der hohen Tatra zu haben. Von denen, die es ganz in der Nähe gibt, möchten wir die Liftanlagen in Bialka Tatrzanska empfehlen. Nicht mal 40 Minuten Autofahrt von Zakopane entfernt, ist die Anlage mit mehreren Liftanlagen und Pisten von verschiedenen Schwierigkeitsstufen ideal für die ganze Familie angelegt. So haben hier Anfänger Ihren Spaß, aber auch die Fans, die schwierigere Pisten suchen.
Für Vollprofis hat die Anlage nicht soviel zu bieten. An Wochenenden, wenn die Besucher aus Krakau und Oberschlesien vorbeischauen, ist die Anlage sehr gut besucht, die Wartezeiten können je nach Lift und Tageszeit bis zu 15 Minuten betragen .
Überall gibt es Möglichkeiten gut zu essen sowie Ski- und Snowboardmaterial auszuleihen. Für zehn Euro bekommt man wirklich gut zu essen, ein Bier oder Glühwein ist für rund drei Euro zu haben. Unten, aber auch oben an der Bergspitze sind zahlreiche Bars angelegt. Die Autoparkplätze sind sehr komfortabel, bis zu 5 Minuten Fußmarsch von den Liften entfernt.
Für Vielfahrer sind die Zeittickets zu empfehlen. Die Ticket-Trägerkarte geben Sie am Ende zurück. Sie bekommen die Kaution von zehn Zloty wieder.

Wir wünschen: Guten Schnee!

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

  • ...leider gibt es hierzu keine verwandten Themen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*