Zloty etwas leichter – Zinsen stabil

EUR-PLN Report

EUR-PLN Report

Der Zloty notierte am Mittwoch etwas leichter. Der Preis für einen Euro stieg auf fast 4,000, der US-Dollar Kurs blieb fast unverändert bei 2,928 . Ein CHF kostete etwas mehr als 3,00 Zlotys.

So gut wie keinen Einfluss auf die Kursentwicklung hatte die gestrige Entscheidung des Geldmarkt-Ausschusses RPP, der den Schlüsselzins bei 3,5% belassen hatte. Dagegen profitierte die polnische Währung von der EUR-USD Notierung. Die neuerliche Euro Stärke mit einem Anstieg auf über 1,360 verhalf dem Zloty zur Stabilität durch zusätzliche Nachfrage.

Auch die in Polen beginnende Haushaltsdebatte scheint die Marktakteure nicht zu beunruhigen.

Die polnische Regierung nimmt an, dass das Haushaltsloch die 55% Grenze des BIP in 2011 nicht überschreiten soll, bei einen angenommenen Wachstum des Brutto Inlands Produktes  von +3,5 %. Die Inflation soll weiter die 3,% Marke nicht überschreiten, die Arbeitslosigkeit leicht auf 9,9% fallen.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*