EURPLN-Report: Zloty noch fester

EUR-PLN Report

EUR-PLN Report

Die Entscheidung der amerikanischen FED, weitere 600 Mrd. US-Dollar an Liquidität in das schwächelnde US-Wirtschaftssystem fliessen zu lassen kam vom Umfang her etwas überraschend. Der Eur-USD Kurs reagierte heftig und erreichte die Marke 1,424.

Dies und die Spekulation um eine baldige Zinserhöhung gegen Ende November 2010 sowie positive Wirtschaftsdaten gaben dem Zloty weitere positive Antriebskraft. Der US-Dollar fiel um fast 6 Groschen auf unter 2,750 Zlotys, ein Euro stoppte aus an der 3,905 Marke, ein Schweizer Franken kostet weniger als 2,850.

...sind diese Artikel auch interessant für Sie?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*