Ein Signal von Weltoffenheit und Toleranz ausgesendet!

Szczecin (Stettin) feierte ein „Fest der Liebe“ Szczecin. (ASC) Die Hafenmetropole Szczecin hat am Samstag (14.09.2019) ein „Fest der Liebe“ gefeiert, genauer gesagt das PRIDE FESTIVAL 2019. Schwule, Lesben, Transgender oder einfach nur Querdenkende waren die Zielgruppe des Veranstalters, der Szczeciner Lambda-Vereinigung (LINK). Diese hatte zum 2. Liebesfest eingeladen, um auf die Gleichbehandlung und Anerkennung von Menschen die ein anderes Verständnis von Sexualität haben aufmerksam zu machen. Keine leichte Aufgabe in einem sehr katholisch geprägten Land und vom Staat kontrollierten Medien.

MEHR LESEN

Freiwilligendienst in Warschau

Der 19-jährige Jonas Butkiewicz ist für das Freiwiliige Soziale Jahr nach Warschau gekommen. Er arbeitet im Büro des Deutsch-Polnischen Jugendwerks. Über seine Erfahrungen bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, deutsch-polnische Jugendaustausche und das Leben in der polnischen Hauptstadt berichtet er in seinem Erfahrungsbericht.

MEHR LESEN