Polen.pl - Nachrichten und Hintergründe aus Polen - Logo
Die Woche bei Polen.pl: Viel Spaß beim Lesen, Diskutieren, Kommentieren und bei unseren Veranstaltungstipps.

„100 Jahre Polen. Kleine Bilder mit großen Geschichten“ - Eine Ausstellung

„100 Jahre Polen. Kleine Bilder mit großen Geschichten“ - Eine Ausstellung
Zum 100-jährigen Jubiläum Polens hat das Deutsche Polen-Institut eine Wanderausstellung zur Kulturgeschichte Polens im Spiegel von 100 Briefmarken konzipiert. Sie ist noch bis zum 9. November 2018 im Deutschen Polen-Institut in Darmstadt zu sehen und wird anschließend an verschiedenen Orten in Deutschland gezeigt werden. Die 20 Tafeln umfassende Briefmarkenausstellung gibt aus polnischer Perspektive einen Einblick in die wechselvolle Historie des …

Co się dzieje – Deutsch-Polnische Termine im Oktober 2018

Co się dzieje – Deutsch-Polnische Termine im Oktober 2018
Die deutsch-polnische Szene wartet im September mit einer Reihe an Filmvorführungen auf: Ein Mann mit der magischen Schachtel, Wilde Rosen, The Devil, Das große Tier, Kler, Dekalog - Zehn, 4 Uhr morgens im Wald und Zwickmühle. Bei dem SHORT WAVES Festival in München werden polnische Kurzfilme gezeigt. Fans, aber auch Skeptiker der polnischen Musik kommen bei dem alljährlichen Musikfestival "PolenAllergie" …

Veranstaltungen

Veranstaltungstipps aus unserem Kalender. Termine: www.polen-pl.eu/kalender/

Ein Jahrhundert deutsche Polenpolitik (1918-2018). Tradition – Zivilisationsbruch – Verständigung – Partnerschaft

Am 18. November 1918 bestätigte der Vollzugsrat des Arbeiter- und Soldatenrates Groß-Berlin Harry Graf Kessler als ersten deutschen Botschafter in der wiederentstandenen Republik Polen. Ein Jahrhundert deutsche Polenpolitik ist seitdem vergangen. Geprägt von belastenden Traditionen, führte sie über den Zivilisationsbruch des Zweiten Weltkriegs bis hin zu Verständigung und Partnerschaft zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Dieses Jubiläum ist Anlass, die deutsche Politik gegenüber Polen über 100 Jahre zu bilanzieren.

Chopin und die Polen seiner Zeit

Am 21.10.2018 findet anlässlich des 100. Jahrestages der Unabhängigkeit Polens ein Konzertmarathon "Chopin und die Polen seiner Zeit" im Münchner Künstlerhaus statt. In vier Konzerten (11, 14, 17 und 20 Uhr) werden neben den Werken Chopins die vergessenen Romantiker wie Paderewski, Moszkowski, Dobrzinski, Karlowicz, Moniuszko etc. aufgeführt werden. Veranstalter sind der Theater- und Musikverein NRW e.V., das Polnische Institut Düsseldorf …
facebook twitter instagram
MailPoet