Die Städtepartnerschaft zwischen Nürnberg und Krakau wurde 1979 abgeschlossen. Das Netz der Beziehungen, an dem seither gearbeitet wird, umfasst alle Lebensbereiche: Kultur, Jugendaustausch, Kooperationen zwischen Hochschulen und Austauschprojekte aller Art. Eine Reihe von Institutionen verbindet seit Jahren eine direkte Zusammenarbeit, allen voran die Verkehrsbetriebe aus Krakau und Nürnberg, die diese Kooperation noch vor dem offiziellen Abschluss der Partnerschaft aufgenommen haben.

40 JAHRE STÄDTEPARTNERSCHAFT: KRAKAU-NÜRNBERG

Datum/Zeit
Date(s) - 11/10/2019 - 13/10/2019
16:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Albrecht Dürer Platz

Kategorien


Die Städtepartnerschaft zwischen Nürnberg und Krakau wurde 1979 abgeschlossen. Das Netz der Beziehungen, an dem seither gearbeitet wird, umfasst alle Lebensbereiche: Kultur, Jugendaustausch, Kooperationen zwischen Hochschulen und Austauschprojekte aller Art. Eine Reihe von Institutionen verbindet seit Jahren eine direkte Zusammenarbeit, allen voran die Verkehrsbetriebe aus Krakau und Nürnberg, die diese Kooperation noch vor dem offiziellen Abschluss der Partnerschaft aufgenommen haben.

Krönung dieser lebendigen Partnerschaft sind das „Krakauer Haus“ in Nürnberg und das „Nürnberger Haus“ in Krakau. Beide präsentieren seit  1996 Kunst und Kultur aus diesen Städten.

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm gibt es hier.

Anna studierte in Münster und Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Polen und Frankreich. Außerdem interessiert sie sich sehr für Russland. Zahlreiche, teilweise längere Aufenthalte in Polen, vor allem Praktika in Warschau, brachten ihr Sprache, Land und Leute näher. Bei Polen.pl kümmert sie sich gemeinsam mit Jutta um die allmonatliche deutsch-polnische Terminübersicht ‘Co się dzieje’ und schreibt in den Rubriken Kultur, Gesellschaft und Politik.

Schreibe einen Kommentar