Fête de la musique – Musik aus aller Welt zu Gast im Polnischen Institut

Datum/Zeit
Date(s) - 21/06/2018
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Polnisches Institut Leipzig

Kategorien


Musiker aus aller Welt begrüßen mit Ihnen im deutsch-polnisch-französischen Dreieck den Sommer – ein musikalisches Potpourri mit Überraschungsgästen „alla polacca“.
Den Anfang macht das Duo con emozione – Liane Fietzke (Sopran) und Norbert Fietzke (Klavier) haben klassisches Repertoire im Gepäck. Anschließend sorgt die Sängerin und Entertainerin Anette Yashponmit Musicalsongs und Chansons für gute Laune.
Außerdem erwarten Sie traditionell wie jedes Jahr musikalische Überraschungen mit Musik(ern) aus Polen.
In Kooperation mit dem Institut français de Leipzig und der Europäischen Stiftung der Rahn Dittrich Group für Bildung und Kultur

Jutta verbrachte zwei Semester ihres Politikstudiums in Warschau. Vier Jahre lang koordinierte sie außerdem im Museum des Warschauer Aufstands internationale Begegnungsprojekte. Dabei schaute sie den Kollegen im Stefan Starzynski Institut über die Schulter, die kulturelle Projekte rund um die dynamische Entwicklung Warschaus organisieren, um den Warschauern zu zeigen, in was für einer interessanten Stadt sie leben. Kein Wunder also, dass sie Warschau für die spannendste europäische Metropole hält! Nach einem weiteren kommunikationswissenschaftlichen Studium ist sie nun im Bereich Öffentlichkeitsarbeit tätig. Für Polen.pl schreibt sie seit 2012, natürlich am liebsten über die polnische Hauptstadt, außerdem über Erinnerungskultur in Deutschland und Polen und die Herausforderungen, die sich daraus ergeben. Mit Anna zusammen erstellt sie den Kalender „Co się dzieje“.

Schreibe einen Kommentar