Film: Schicksalsverbunden: Deutsche, Polen und Juden

Datum/Zeit
Date(s) - 03/05/2018
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Haus des Deutschen Ostens

Kategorien


Der dritte Teil der Reihe „Die Deutschen und die Polen“ schildert die deutsch-polnische Schicksalsverbundenheit der Juden in Europa, die ihren schrecklichen Höhepunkt im Zweiten Weltkrieg erlebte, als deutsche und polnische Juden von Deutschen auf polnischem Boden vernichtet wurden. Die schmerzhaften Erinnerungen an die Shoah verbinden Deutsche, Polen und Juden intensiv auf jeweils verschiedene Weise bis heute.

Schreibe einen Kommentar