Filmfest: MITTEL PUNKT EUROPA

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 01/03/2018 - 11/03/2018
Ganztägig

Kategorien


Filmfest MITTEL PUNKT EUROPA schreibt:

WO LIEGT DER MITTEL PUNKT EUROPAS?

Für die zweite Ausgabe unseres Münchner – und jetzt auch Regensburger – Filmfests MITTEL PUNKT EUROPA stellt sich die Frage nach der Lebenswirklichkeit unserer Nachbarn in Polen, Tschechien, Ungarn und der Slowakei unvermindert aktuell.
Europa sortiert sich immer wieder neu. Auch deshalb ist es uns wichtig, Klischees und das Unverständnis gegenüber unseren östlichen Nachbarn zu überwinden. Der Historiker Karl Schlögel spricht von einer „Selbstprovinzialisierung“ als Folge des Verlustes der Beziehungen nach Osten. Dem wollen wir entgegen wirken. Deshalb begeben wir uns erneut auf eine filmische Entdeckungsreise ins Herz Europas.

Details zu den Programmpunkten und Veranstaltungsorten finden Sie hier.

Anna studierte in Münster und Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Polen und Frankreich. Außerdem interessiert sie sich sehr für Russland. Zahlreiche, teilweise längere Aufenthalte in Polen, vor allem Praktika in Warschau, brachten ihr Sprache, Land und Leute näher. Bei Polen.pl kümmert sie sich gemeinsam mit Jutta um die allmonatliche deutsch-polnische Terminübersicht ‘Co się dzieje’ und schreibt in den Rubriken Kultur, Gesellschaft und Politik.

Schreibe einen Kommentar