Jarosław Iwaszkiewicz war einer der einflussreichsten Dichter Polens im 20. Jahrhundert. In seinem Gutshaus Stawisko bei Warschau versammelten sich regelmäßig die Avantgarde der Kunst (von Szymanowski bis Czesław Miłosz)

«Iwaszkiewicz in Stawisko» Jarosław Iwaszkiewicz Matinee

Datum/Zeit
Date(s) - 25/11/2018
11:30 - 13:30

Veranstaltungsort
Krakauer Haus

Kategorien


„Wer der Schönheit in die Augen geschaut…“ “Kto spojrzał pięknu w oczy…“ – Eine Jarosław Iwaszkiewicz Matinee

Mit Antje Cornelissen, Andrzej Baczewski und Paweł Czubatka

Jarosław Iwaszkiewicz war einer der einflussreichsten Dichter Polens im 20. Jahrhundert. In seinem Gutshaus Stawisko bei Warschau versammelten sich regelmäßig die Avantgarde der Kunst (von Szymanowski bis Czesław Miłosz)

Veranstalter: Deutsch-Polnische Gesellschaft in Franken e.V.
Ort: Krakauer Haus.

Eintritt 5 EUR

Anna studierte in Münster und Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Polen und Frankreich. Außerdem interessiert sie sich sehr für Russland. Zahlreiche, teilweise längere Aufenthalte in Polen, vor allem Praktika in Warschau, brachten ihr Sprache, Land und Leute näher. Bei Polen.pl kümmert sie sich gemeinsam mit Jutta um die allmonatliche deutsch-polnische Terminübersicht ‘Co się dzieje’ und schreibt in den Rubriken Kultur, Gesellschaft und Politik.

Schreibe einen Kommentar