Izabella stellt mit spannender Musik das seltene Instrument Array Mbira vor. Unterstützt wird sie vom Allgäuer Matthias Schriefl, einem vielfach preisgekürten Jazztrompeter.

Jazz mit Izabella Effenberg und Matthias Schriefl

Datum/Zeit
Date(s) - 06/06/2018
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Krakauer Haus

Kategorien


Izabella stellt mit spannender Musik das seltene Instrument Array Mbira vor. Unterstützt wird sie vom Allgäuer Matthias Schriefl, einem vielfach preisgekürten Jazztrompeter.

Eintritt 7 Euro /
für Mitglieder der DPG frei

Anna studierte in Münster und Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Polen und Frankreich. Außerdem interessiert sie sich sehr für Russland. Zahlreiche, teilweise längere Aufenthalte in Polen, vor allem Praktika in Warschau, brachten ihr Sprache, Land und Leute näher. Bei Polen.pl kümmert sie sich gemeinsam mit Jutta um die allmonatliche deutsch-polnische Terminübersicht ‘Co się dzieje’ und schreibt in den Rubriken Kultur, Gesellschaft und Politik.

Schreibe einen Kommentar