Feiern Sie mit uns das 15. Jubiläum! Weihnachtliche Begegnung mit Polen 2018 ✩ Kunsthandwerk ✩ Kulinarisches Kulturprogramm für Groß und Klein

Sternenmarkt und Sternenfest in Potsdam

Datum/Zeit
Date(s) - 30/11/2018 - 02/12/2018
11:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Kategorien


Feiern Sie mit uns das 15. Jubiläum! Weihnachtliche Begegnung mit Polen 2018 ✩ Kunsthandwerk ✩ Kulinarisches Kulturprogramm für Groß und Klein

Auch 2018 ist die Deutsch-Polnische Gesellschaft Berlin wieder dabei:

  • Steffen Möller tritt am Sonnabendnachmittag auf der Bühne des deutsch-polnischen Sternenmarktes in Potsdam auf und wird unserem Stand im Kutschstallgebäude einen Besuch abstatten.
  • Marek und Małgorzata Picz werden mit einem Potpourri deutscher und polnischer Advents- und Weihnachtslieder das Laufpublikum in der Gewölbehalle begeistern.
  • Der Sprachkalender Polnisch wird am Stand in großer Stückzahl zum Verkauf angeboten.

Feiern Sie mit uns den 15. Geburtstag des Polnischen Sternenmarkts im Herzen von Potsdams historischer Mitte! Lassen Sie sich entführen in die stimmungsvolle Atmosphäre der weihnachtlichen Traditionen unseres Nachbarlandes Polen – vor der wunderbaren Kulisse des Kutschstallhofs und des Neuen Marktes.

Kunsthandwerk und Kulinarisches

Sie sind auf der Suche nach besonderen Geschenken? Entdecken Sie an 65 Marktständen die vielfältigen Kreationen von polnischen Künstlern und Kunsthandwerkern! Und mit vielerlei süßen und herzhaften landestypischen Spezialitäten kommen auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz.

Deutsch-polnisches Sternenfest

Erleben Sie zum 15. Geburtstag des Sternenmarktes 15 deutsche und polnische Musik- und Theatergruppen! Auf dem Kutschstallhof, auf der großen Bühne und auf dem Neuen Markt erwartet sie ein abwechslungsreiches Programm mit Trachtentanz, Chorgesang, Zirkus- und Kindertheater sowie mit Konzerten von Folk-, Blues- und Jazzgruppen. Freuen Sie sich in diesem Jahr besonders auf die atemberaubende Luftakrobatik des Posener Straßentheaters Z głową w chmurach (dt: Mit dem Kopf in den Wolken), auf die mitreißende Musik von Klezmerfour aus Łódź, einer der besten Klezmerbands der Welt, und auf die aus den multikulturellen Traditionen Polens schöpfende Sängerin Karolina Cicha.

Deutsch-polnische Begegnungsbörse

In der historischen Gewölbehalle erwarten Sie deutsch-polnische Vereine aus Berlin und Brandenburg und Gäste aus Potsdams Partnerstadt Opole.

Öffnungszeiten

  • Fr., 30. November • 16 bis 20 Uhr
  • Sa., 1. Dezember • 11 bis 20 Uhr
  • So., 2. Dezember • 11 bis 19 Uhr

Eintritt 2 Euro | Kinder bis 1,40 m frei

Sternenfest 2018 beim Veranstalter, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

Das Land an der Weichsel hat das Interesse des in der Schweiz lebenden Agraringenieurs und Eisenbahnplaners vor über zehn Jahren geweckt und ihn seitdem nicht mehr losgelassen. In Berlin aufgewachsen, fand er es unpassend, sich in Afrika und im Nahen Osten besser auszukennen, als in seinem Nachbarland. Nachdem sich die Polnische Sprache vehement gegen das Lernen lassen gesträubt hat, hat er diese Herausforderung angenommen und ringt noch immer mit ihr. Er reist jährlich nach Polen und entdeckt ein spannendes und kulturell reiches Land mit sehr angenehmen Menschen. Wenn er Zeit findet, befasst er sich als Genealoge mit der Erforschung der Geschichte seiner aus dem damaligen Hinterpommern und Ostpreussen stammenden Vorfahren.

Schreibe einen Kommentar