Wort des Monats März: Wiosna

Der dritte Monat des Jahres hat den Frühlingsanfang zu bieten. Die Natur blüht auf, alles sprießt und man fühlt sich wie neu geboren. Daher möchten wir auch daran teilhaben und stellen das passende Wort wiosna vor. Das Wort wiosna (Frühling) entstammt dem (ur)slawischen Wort vesna. In den anderen slawischen Sprachen hat dieses Wort bis heute…

MEHR LESEN

Wort des Monats Februar: Tłusty czwartek

Der Monat Februar neigt sich nun dem Ende zu. An dieser Stelle wollen wir ihn mit einem Wort des Monats schmackhaft und christlich zugleich verabschieden. Das für den Monat ausgesuchte Wort heißt: Tłusty czwartek (wörtlich übersetzt: fetter Donnerstag). Für die Jecken und Narren läutet dieser Tag die letzte Karnevalswoche ein, während für die Gläubigen eher…

MEHR LESEN

Wort des Monats Januar: morsowanie

Der Winter hat in West- und Osteuropa Einzug gehalten. Passend dazu haben wir ein Wort gewählt, welches eine nicht alltägliche Sportbetätigung bezeichnet. Das Wort heißt: morsowanie. Hinter diesem Verb verbirgt sich etwas, worüber die einen eher die Nase rümpfen, die anderen wiederum erst da so richtig heiß werden und die gesundheitlichen Aspekte beschwören. Wenn man…

MEHR LESEN
Bild Paket, Quelle: Pixabay, Congerdesign

Kurzmeldungen

Warszawa. (ASC) Langsame Post in Polen; Wer einen Brief oder ein Paket aus Deutschland nach Polen oder auch in der entgegengesetzten Richtung verschickt braucht viel Geduld. Wartemarken ziehen am „Postschalter“ oder Pakete im „Postamt“ abholen anstatt bis an die Haustüre geliefert zu bekommen, sind keine Seltenheit!

MEHR LESEN

Die Architekten der Wiedererlangung der polnischen Unabhängigkeit

Das Jahr 2018 ist ein Meilenstein in der polnischen Geschichte, denn vor 100 Jahren erlangte Polen nach 123 Jahren wieder seine Unabhängigkeit. Das ganze Jahr über fanden und finden Feierlichkeiten statt – doch der 11. November ist das offizielle Datum der Hundertjahrfeier. So war an diesem strahlend sonnigen Tag ganz Polen auf den Beinen, um…

MEHR LESEN

Co się dzieje – Deutsch-Polnische Termine im Dezmber 2018

  Nach den zahlreichen Veranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläum der Wiedererlangung der polnischen Souveränität gehen wir in grossen Schritten auf den Jahreswechsel zu und es wird etwas ruhiger. Aber auch im Dezember werden interessante Veranstaltungen angeboten. So könnte es in der Diskussion einer gemischten Düsseldorfer Gesprächsrunde politisch unterschiedlich positionierter Teilnehmer über die Folgen der polnischen Regionalwahlen…

MEHR LESEN

Wort des Monats November 2018: POLSKA

Wir von Polen.pl möchten einen Leserwunsch aufgreifen und monatlich ein Wort aus dem polnischen Wortschatz vorstellen. Dabei werden wir unter anderem seine Bedeutung und seine Herkunft vorstellen. Beginnen möchten wir mit dem Wort, welches das Land beschreibt, über welches wir schreiben: Polska Die Entstehung des Wortes „Polska”, ist einerseits im Wort pole (Feld) sowie im…

MEHR LESEN
Bücher zur polnischen Geschichte. Foto: Polen.pl (JH)

Wichtige Persönlichkeiten in der polnischen Geschichte

Das Jahr 2018 ist ein besonderes in der polnischen Geschichte. Vor genau 100 Jahren erlangte Polen nach 123 Jahren Teilung endlich seine Unabhängigkeit. Ich wollte nicht etwas zur „klassischen“ Geschichte Polens schreiben, da vieles ausgiebig bereits gesagt wurde. Daher dachte ich, es wäre mal interessant zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit, 10 wichtige Persönlichkeiten aus der…

MEHR LESEN

Legia Warszawa zum 13. Mal polnischer Fußballmeister

Genau wie letztes Jahr, wurde auch in dieser Saison der Titelkampf im polnischen Fußball erst am letzten Spieltag entschieden. Die Verteilung der ersten beiden Plätze ist ebenfalls dieselbe. Für die außerhalb Polens relativ unbekannte Mannschaft Jagiellonia Białystok blieb es erneut beim undankbaren zweiten Platz, während der Ligaprimus Legia Warszawa zum 13. Mal in der Klubgeschichte…

MEHR LESEN