Cover Wolke und Weide, Gnauck

Ein Mann auf der anderen Seite: Marcel Reich-Ranicki

Das Literarische Quartett ist das Synonym für eine Literatur-Fernsehsendung. Diese Sendung lief von 1988 bis 2001 im ZDF und sie wird seit 2015 wieder ausgestrahlt. Aber auch in der Zwischenzeit gab es vereinzelt Sondersendungen. Wer, wie ich, in früher Jugend das erste Mal in eine Litaratursendung schaltete, traf mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Marcel Reich-Ranicki. Mit…

MEHR LESEN

„100 Jahre Polen. Kleine Bilder mit großen Geschichten“ – Eine Ausstellung

Zum 100-jährigen Jubiläum Polens hat das Deutsche Polen-Institut eine Wanderausstellung zur Kulturgeschichte Polens im Spiegel von 100 Briefmarken konzipiert. Sie ist noch bis zum 9. November 2018 im Deutschen Polen-Institut in Darmstadt zu sehen und wird anschließend an verschiedenen Orten in Deutschland gezeigt werden. Die 20 Tafeln umfassende Briefmarkenausstellung gibt aus polnischer Perspektive einen Einblick…

MEHR LESEN

Das Warschauer Museum nach der Wiedereröffnung

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Natalia Bartha M.A. Auf der Suche nach neuen Eindrucken von und über Warschau? Auf der Suche nach unpolitischen Themen aus Warschau? Dann bietet das Warschauer Museum (Muzeum Warszawy) die richtige Gelegenheit, diese pulsierende Metropole noch einmal anders kennenzulernen. Das Warschauer Museum wurde zum ersten Mal bereits 1936 als Teil…

MEHR LESEN