Bericht: Wandern in der polnischen Hohen Tatra

Irgendwann krachte dieser gigantische rechteckige Felsen von oben herunter auf die Erde. Ein paar hundert Kilometer lang, über 1.000 Meter hoch und auch ziemlich breit. So ungefähr auf der Grenze zwischen der Slowakei und Polen lag er dann und die Jahre zogen vorüber. Immer wieder brach mal ein Stück aus dem Felsen ab, zerbrach mit…

MEHR LESEN