Polen, Tschechien und die Slowakei – eine Reise durch das Dreiländereck

Meine Reise begann im Teschener Schlesien (Śląsk Cieszyński), welches im Südosten der Woiwodschaft Schlesien liegt und vor allem in der Zeit der qualmenden Schlote und glühender Hochöfen im Oberschlesischen Industrierevier als die „grüne Lunge“ Schlesiens galt. Das Teschener Schlesien grenzt sowohl an die Tschechische Republik als auch an die Slowakei. Ein Teil des Teschener Schlesiens…

MEHR LESEN

Teschener Schlesien – Wo polnische auch deutsche, tschechische und jüdische Geschichte ist

Teschen, das ist heute zum einen das polnische Cieszyn und zum anderen Češký Tĕšín. Die geteilte polnisch-tschechische Stadt war Ziel einer Studienreise, die vom 12. bis 15. September 2013 von Ariane Afsari vom Deutschen Kulturforum östliches Europa sowie von Dorothee Ahlers von der Universität Passau organisiert wurde. Teschen – Cieszyn – Češký Tĕšín. Eine multikulturelle…

MEHR LESEN