Weihnachtsmarkt in Breslau, Foto: www.jarmarkbozonarodzeniowy.com

Weihnachtsmarkt in Breslau

Der Weihnachtsmarkt in Wrocław (Breslau) eröffnet bereits im November und präsentiert sich ganz besonders winterlich-stimmungsvoll. Alljährlich können Besucher die Atmosphäre des Marktes in einer der schönsten polnischen Städte genießen.

Von der ul. Świdnicka, der Świdnicka-Straße, bis zum Marktplatz findet der Weihnachtsmarkt statt. Täglich von 10 bis 21 Uhr haben die Büdchen geöffnet. Unter dem Namen Jarmark Bożonarodzeniowy (die Website gibt es auch auf Deutsch) finden sich Stände mit Weihnachtsartikeln, Handwerkserzeugnissen, regionalen polnischen Produkten, Kunsthandwerk und vielem mehr. Natürlich werden auch leckere Speisen und winterliche Getränke angeboten. Auf dem Weihnachtsmarkt laufen als Zwerge verkleidete Menschen herum, mit denen man sich ablichten lassen kann: Die Fotos finden sich dann – wenn man möchte – online auf der Weihnachtsmarkt-Internetseite.

Für Weihnachtsmarkt-Freunde, die noch nicht in Breslau waren, ist der Weihnachtsmarkt hier sicher ein Muss.

 

 

Jens kümmert sich bei Polen.pl um die technische Basis der Internetseite sowie die Beratung und Begleitung des Redaktionsteams. Er beschäftigt sich gern mit Marketing- und Informatik-Themen und ist seit einem Deutsch-Polnischen Begegnungsprojekt im Jahre 1995 begeistert von Polen. Sein Lieblings-Urlaubsort ist Kolobrzeg (Kolberg/Polen), wohin er seit einigen Jahren auch familiäre Bindungen pflegt. Marathonlaufen, Winter- und Wassersport sind sein Ausgleich zum Alltag.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar